free templates joomla

 

 

Kontakt

Mag.a Doris Peinbauer, MBA
Stadlerstrasse 29
A-4020 Linz

+43 | 699 | 18 16 65 60

doris.peinbauer@dopeconsult.at

| zum Kontaktformular

Ihr Nutzen besteht hauptsächlich in der individuell zugeschnittenen, flexibel kombinierten und daher bedarfsgerechten Beratung Ihres Unternehmens, seines Fachbereiches Kommunikation und dessen Einbettung in die Gesamtorganisation. Gezielt geplante und konsequent umgesetzte Kommunikationsarbeit führt bei allen internen und externen Interessentengruppen zu einer authentischen, einheitlichen und positiven Wahrnehmung Ihres Unternehmens.

 


     Das Konzept

  • Es basiert auf der integrativen Abbildung aller Unternehmensbereiche in denen Kommunikationsarbeit stattfindet.

  • Die klare Definition und Zuweisung von Aufgaben, Tätigkeiten, Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten erzeugt eine gemeinsame Sichtweise, legt den Aktionsspielraum jedes Einzelnen fest und steigert dadurch die Tragfähigkeit Ihrer Kommunikationsbasis.
  • Durch die verbindende Abbildung und Festlegung von Schnittstellen und -mengen wird die Basis komplettiert, auf der die konkrete Planung und die reibungslose Umsetzung aller Maßnahmen Ihrer Unternehmenskommunikation stattfindet. Ihre Kommunikationsbasis bietet Raum und Bühne für Akteure und Publikum.
  • Es schafft ein vereinheitlichtes, gemeinsames Verständnis (Selbstverständis Ihres Unternehmens) bei allen involvierten Personen durch:
    • die Status-Quo-Erhebung bestehender Planungen, Ressourcen und Aktivitäten des Unternehmens
    • die anschließende Bedarfsermittlung
    • die Erstellung des optimalen kurz-, mittel- und längerfristigen Maßnahmenmix
    • die akkurate Zuweisung von Funktionen, Aufgaben und Tätigkeiten
    • die termingerechte Umsetzung der geplanten Kommunikationsarbeit
    • die Einhaltungs- und Ergebniskontrolle

 

Eine flexible und individuell auf die jeweiligen Unternehmensbedarfe zugeschnittene Maßnahmenplanung sowie die bedarfsgerechte Angebotsgestaltung wird möglich durch:

  • die Kombinierbarkeit verschiedenster methodischer Werkzeuge und Inhaltsmodule
  • die flexible Gestaltungsmöglichkeiten den Umfang und die Tiefe der angewendeten Werkzeuge und Inhalte betreffend

Das Ergebnis aller umgesetzten Aktivitäten ist die ebenso stimmige, wie positive Wahrnehmung des Unternehmens bei allen Interessentengruppen im und rund um das Unternehmen.